DKOU2017

Vom 24. Bis 27. Oktober 2017 fand in Berlin der diesjährige Deutsche Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie statt. Unter dem Motto „Bewegung ist Leben“ bot der Kongress ein vielfältiges Programm mit Sitzungen, Seminaren und Festveranstaltungen – Schwerpunktthemen waren z. B. „Frakturen und Gelenkverletzungen“, „Polytrauma, Organverletzungen und Notfallbehandlung“ und „Sportverletzungen und Überlastungssyndrome“.

Im Rahmen des Kongresses stellte die DGH die Kampagne „Deine Hand verdient Experten!“ vor. Und das mit Erfolg: Schon 2018 wollen die beiden Fachgesellschaften Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) und die DGH eng kooperieren, um das Thema Prävention von Handverletzungen medial zu platzieren. Erster Ansatzpunkt soll die Prävention von Handverletzungen an Silvester sein.